Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 783

Er furt (ots) - Bei einer Verkehrskontrolle wurde am Dienstag, gegen 16:30 Uhr, eine junge Frau erwischt. Die Polizisten hielten die 26-jährige Renault-Fahrerin in Erfurt-Melchendorf an und mussten feststellen, dass sie keine Fahrerlaubnis besaß. Daraufhin wurden ihre Autoschlüssel sichergestellt. Die Frau wird sich nun wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis zu verantworten haben. Ähnlich erging es einem Rentner, der etwa eine Stunde zuvor am Wiesenhügel von Polizisten angehalten und kontrolliert wurde. Der 70-jährigen Opel-Fahrer besaß ebenfalls keine Fahrerlaubnis besaß. Gegen ihn wurde auch Anzeige erstattet. (CD)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Orte in dieser Meldung

  • Wiesenhügel
  • Erfurt
  • Thüringen

Themen in dieser Meldung

  • Fahrerlaubnis
  • Verkehrskontrolle
  • Thüringer Polizei
  • Führerschein
  • LPI-EF
  • Polizisten
  • Transport
  • Gesetz
  • Polizei
  • Polizei Thüringen

Berlin