Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 783

Ge ra (ots) - Zwei brennende Altkleidercontainer Am Ferberturm riefen heute Morgen (16.01.2019), kurz nach 07:00 Uhr Feuerwehr und Polizei auf den Plan. Aus bislang unbekannten Gründen brannte der Inhalt der Container und konnte durch die Feuerwehr gelöscht werden. Die Ermittlungen zum Brandgeschehen wurden aufgenommen. Personen, welche Hinweise hierzu geben können, werden gebeten, sich unter der Tel. 0365 / 829-0, an die Polizei Gera zu wenden. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

Orte in dieser Meldung

  • Ferberturm
  • Gera
  • Thüringen

Themen in dieser Meldung

  • Altkleidercontainer
  • Feuerwehr
  • LPI-G
  • Polizei
  • Polizei Thüringen

Sachsen

    Berlin

    • Radfahrerin von BVG-Bus überrolltRadfahrerin von BVG-Bus überrollt

      Radfahrerin von BVG-Bus überrollt

      Nr. 0177
      Bei einem Verkehrsunfall in Johannisthal ist heute Mittag eine Radfahrerin ums Leben gekommen. Nach derzeitigen Erkenntnissen bog der Fahrer eines BVG-Busses der Linie 265 gegen 12.20 Uhr vom

      Weiterlesen

    • Viel zu schnell unterwegsViel zu schnell unterwegs

      Viel zu schnell unterwegs

      Nr. 0175
      Ein Autofahrer missachtete gestern Abend in Rudow das Geschwindigkeitsgebot auf der Bundesautobahn BAB113 erheblich. Einer Streife der Autobahnpolizei fiel gegen 20 Uhr ein VW Golf R auf, der

      Weiterlesen

    • Autofahrerin erfasst FußgängerinnenAutofahrerin erfasst Fußgängerinnen

      Autofahrerin erfasst Fußgängerinnen

      Berlin Reinickendorf - Eine Autofahrerin erfasste gestern Nachmittag zwei Fußgängerinnen in Reinickendorf. Nach bisherigen Erkenntnissen war die 45-Jährige mit ihrem Daihatsu gegen 17 Uhr auf der Humboldtstraße in Richtung Auguste-Viktoria-Allee unterwegs.

      Weiterlesen

    • Erst rassistisch beleidigt, dann gedrohtErst rassistisch beleidigt, dann gedroht

      Erst rassistisch beleidigt, dann gedroht

      Berlin - Ein Mann soll gestern Mittag in Friedrichshain gegen einen Passanten Beleidigungen ausgestoßen und einen Dritten bedroht haben.

      Weiterlesen

    • Homophob beleidigt und versucht zu schlagenHomophob beleidigt und versucht zu schlagen

      Homophob beleidigt und versucht zu schlagen

      Nr. 0172
      Ein Jugendlicher soll gestern Abend in Charlottenburg einen anderen Jugendlichen homophob beleidigt und versucht haben, ihn mit einem Gürtel zu schlagen. Gegen 19 Uhr wurden Polizeikräfte in der

      Weiterlesen

    • Körperverletzung und BeleidigungKörperverletzung und Beleidigung

      Körperverletzung und Beleidigung

      Nr. 0171
      Körperverletzung und Beleidigung: In Rummelsburg kam es gestern Abend zu einem Polizeieinsatz aufgrund einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Männern. Nach derzeitigen Erkenntnissen soll ein 31-Jähriger gegen 19.40 Uhr einem

      Weiterlesen