POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 13.01.2022 mit einem Bericht aus dem Main-Tauber-Kreis

13.01.2022 – 11:20

Polizeipräsidium Heilbronn

Heilbronn (ots)

Tauberbischofsheim: Graffitischmierereien am Bahnhof

Unbekannte Graffiti-"Künstler" verewigten sich in den vergangenen Wochen rund um den Tauberbischofsheimer Bahnhof. Zahlreiche Kürzel und Wortkombinationen wurden in verschiedenen Farben an verschiedenen Örtlichkeiten in der Bahnhofstraße aufgesprüht. Dabei hinterließen die Sprayer einen Schaden in Höhe von rund 2.000 Euro. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Tauberbischofsheim unter der Telefonnummer 09341 810 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn
Telefon: 07131 104-1014
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Heilbronn, übermittelt durch news aktuell