POL-KN: (Bubsheim) Rollerfahrer übersehen - Unfall bei tiefstehender Sonne

13.01.2022 – 10:18

Polizeipräsidium Konstanz

Bubsheim (ots)

Ein verletzter Rollerfahrer sowie rund 2.500 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwoch gegen 16 Uhr in der Böttinger Straße ereignet hat. Ein 24-jähriger Autofahrer übersah aufgrund tiefstehender Sonne einen 51-jährigen Rollerfahrer, der vor ihm in Richtung Böttingen unterwegs war und fuhr auf diesen auf. Der 51-Jährige stürzte in der Folge, zog sich Verletzungen zu und musste zur Behandlung mit dem Rettungswagen in eine Klinik gebracht werden. An seinem Roller entstand Schaden in Höhe von rund 500 Euro. Der Seat des 24-Jährigen wurde in Höhe von circa 2.000 Euro beschädigt.

Rückfragen bitte an:

Michaela Hirt
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1018
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell