POL-KN: (VS-Villingen) Ausgelöster Brandmelder verursacht Feuerwehreinsatz am Franziskanermuseum (24.11.2021)

25.11.2021 – 08:37

Polizeipräsidium Konstanz

VS-Villingen (ots)

Vermutlich bei Arbeiten durch Handwerker aufgewirbelter Staub hat am frühen Mittwochnachmittag einen Brandmelder im Franziskanermuseum in der Rietgasse ausgelöst und so zu einem Feuerwehreinsatz geführt. Nach Eingangsmeldung kurz nach 13 Uhr rückte die Feuerwehr Villingen mit mehreren Fahrzeugen und Einsatzkräften zu dem vermeintlichen Brand im Franziskanermuseum aus. Die dortige Überprüfung ergab dann aber schnell, dass es kein Feuer zum Löschen gab. Im Museum wurden gerade von Handwerkern Arbeiten ausgeführt. Vermutlich kam es dabei zur Staubbildung und Auslösung des Brandmelders.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell