POL-UL: (HDH) Giengen - Unbekannter sticht mit Messer / Zu einer Auseinandersetzung kam es am Samstag in Giengen.

11.10.2021 – 11:58

Polizeipräsidium Ulm

Ulm (ots)

Gegen 4 Uhr rückte die Polizei in die Marktstraße aus. Dort soll es eine Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen gegeben haben. Die Polizei traf auf einen 37-Jährigen. Der soll von einem Unbekannten mit einem Messer angegriffen worden sein, so die ersten Erkenntnisse. Dabei soll er nicht verletzt worden sein. Der Täter habe eine grüne Wollmütze getragen. Die Polizei fahndete und überprüfte dabei mehrere Personen.Die Ermittlungen der Giengener Polizei (07322 96530) zum genauen Tathergang und den Tätern dauern an.

++++1936300

Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell