POL-DEL: Landkreis Wesermarsch: Verkehrsunfall in Nordenham +++ Eine Person leicht verletzt

12.10.2021 – 07:47

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Delmenhorst (ots)

Am Montag, 11. Oktober 2021, gegen 07:45 Uhr, ereignete sich auf dem Mittelweg in Nordenham ein Verkehrsunfall bei dem eine 52-Jährige Frau leicht verletzt wurde.

Die Frau aus Nordenham befuhr mit ihrem PKW Ford den Mittelweg in Richtung Großensieler Straße und musste verkehrsbedingt halten. Dies übersah eine 51-Jährige Frau, ebenfalls aus Nordenham, die daraufhin mit ihrem PKW Opel auf den Ford auffuhr.

An beiden PKW entstanden Sachschäden von insgesamt circa 2000 Euro.Gegen die Fahrerin des Opel wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Matthias Wittje
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell