POL-DEL: Landkreis Wesermarsch: Verkehrsunfall mit Trunkenheit in der Gemeinde Jade

25.11.2021 – 08:53

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Delmenhorst (ots)

Jade. Am Mittwoch, 24. November 2021, ist es um 22:45 Uhr auf der Molkereistraße in Jade zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem eine Frau leicht verletzt wurde. Die Nordenhamerin befuhr mit ihrem PKW Volkswagen die Molkereistraße von der Bundesstraße 437 kommend in Richtung Augusthausen. In einer Linkskurve kam der PKW von der Fahrbahn ab und kam in einem wasserführenden Graben zum Stehen. Während der Verkehrsunfallaufnahme stellten Beamte der Polizei Nordenham eine Atemalkoholkonzentration von 2.41 Promille bei der 29-Jährigen fest. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht. Dort wurde auch eine Blutprobe entnommen. Außerdem beschlagnahmten die Polizeibeamten den Führerschein der Nordenhamerin und leiteten ein Ermittlungsverfahren ein. Es entstand ein Sachschaden von circa. 2500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an:
Désirée Krikkis
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell