POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden für den 13.01.2021

13.01.2022 – 10:25

Polizeiinspektion Leer/Emden

PI Leer/Emden (ots)

++Fahren ohne Fahrerlaubnis++Diebstahl aus Handtasche++

Emden - Fahren ohne Fahrerlaubnis

Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle am 12.01.2020 wurde ein 26-jähriger Pkw-Fahrer gegen 09:00 Uhr auf der Neutorstraße überprüft. Dabei gab der Emder den eingesetzten Beamten gegenüber an, dass er seine Fahrerlaubnis zu Hause vergessen habe. Die Einsatzkräfte belehrten den Mann, dass eine zeitnahe Nachforschung stattfinden würde, ob er im Besitz einer Fahrerlaubnis sei. Ebenso wurde ihm erläutert, dass im Falle einer nicht vorhandenen Fahrerlaubnis die festgestellte Fahrt und jede zukünftige Fahrt einen Straftatbestand darstellen würde. Der Emder gab an, die Belehrung verstanden zu haben. Durch die eingesetzten Beamten wurde ermittelt, dass der 26-jährige Mann nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist und seine Fahrt trotz polizeilicher Belehrung nach der Kontrolle fortsetzte. Daher wurden zwei gesonderte Straffverfahren eingeleitet. Da der junge Mann zudem nicht Halter des genutzten Fahrzeuges ist, erfolgt ebenfalls eine Prüfung, ob die verantwortliche Halterin die Fahrt zugelassen hat.

Weener - Diebstahl aus Handtasche

Während sie einkaufen war, wurde einer 80-jährige Rheiderländerin am 11.01.2022 die Geldbörse aus der mitgeführten Handtasche entwendet. Die Geschädigte hatte zuvor gegen 15:30 Uhr ein Lebensmittelgeschäft in der Kirchhofstraße aufgesucht, als sie bei einem weiteren Einkauf gegen 16:30 Uhr in einem Lebensmittelgeschäft an der Straße "Neue Feldstraße" bemerkte, das sie ihre Geldbörse nicht mehr finden konnte. Neben persönlichen Papieren und einem unbaren Zahlungsmittel, befand sich auch ein zweistelliger Geldbetrag in dem schwarzen Portemonnaie aus Leder. Die Polizei hat den Diebstahl aufgenommen, die Ermittlungen eingeleitet und bittet mögliche Zeugen, sich mit der Dienststelle in Weener in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Leer/Emden
Svenia Temmen
Pressestelle
Telefon: 0491-97690 114
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.pi-ler.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Leer/Emden, übermittelt durch news aktuell