POL-LG: ++ Seniorin belästigt ++ Polizei ermittelt mit Phantomskizze ++ "Wer erkennt den Mann und kann Hinweise geben?" ++

12.10.2021 – 10:46

Polizeiinspektion Lüneburg

POL-LG: ++ Seniorin belästigt ++ Polizei ermittelt mit Phantomskizze ++ "Wer erkennt den Mann und kann Hinweise geben?" ++
  • Bild-Infos
  • Download

Lüneburg (ots)

++ Seniorin belästigt ++ Polizei ermittelt mit Phantomskizze ++ "Wer erkennt den Mann und kann Hinweise geben?" ++

Lüneburg

Bereits in den Morgenstunden des Dienstags, 03.08.21, kam es in dem Keller eines Mehrfamilienhauses in der Theodor-Haubach-Straße in Lüneburg zu einer sexuellen Belästigung einer Seniorin. Eine 94-Jährige wurde dabei gegen 09:30 Uhr im Keller von einem Unbekannten belästigt (siehe auch Pressemitteilung v. 06.08.21).Der Unbekannte, ein Mann von ca. 20 Jahren, stand im Treppenhaus und telefonierte, als die Seniorin das Haus betrat. Der Mann hatte der 94-Jährigen zunächst Hilfe angeboten und ihren Rollator in den Keller getragen. Im Anschluss folgte er der Seniorin und griff ihr dann unvermittelt unter den Rock. Geistesgegenwärtig wehrte sich die 94-Jährige erfolgreich, indem sie ihn mit ihrem Rollator "anfuhr" und wegschubste. Der Unbekannte lief daraufhin davon.

Der Täter wird wie folgt beschrieben:

 - ca. 20 Jahre alt, - vorderasiatischer, mutmaßlich irakischer Herkunft, - ca. 180 bis 185 cm groß, - schlank, - kurze, schwarze Haare, - glatt rasiertes Gesicht, - sprach gebrochen Deutsch, - bekleidet mit einer schwarzen Hose und einem kurzärmeligen, roten oder rotbraunen Hemd.

Im Rahmen der weiteren Ermittlungen veröffentlicht die Polizei nun mit Beschluss des Amtsgerichts Lüneburg ein Phantombild des Unbekannten (siehe www.polizeipresse.de ).

Zeugenhinweise nimmt die Polizei Lüneburg, Tel.: 04131-8306-2215 bzw. -1857, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Lüneburg
Pressestelle
Kai Richter
Telefon: 04131/8306-2324 o. Mobil 01520 9348855
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdlg/lueneburg/

Original-Content von: Polizeiinspektion Lüneburg, übermittelt durch news aktuell