POL-NOM: Enkeltrick/Versuchter Betrug

15.01.2022 – 07:44

Polizeiinspektion Northeim

Bad Gandersheim (ots)

(Me)37589 Kalefeld, Zeit:Donnerstag, 13.02.2022, 10:55 Uhr. Unbekannter Täter gab sich fernmündlich als Enkel einer älteren Einwohnerin aus Kalefeld aus und forderte nach angeblicher Notlage (Verkehrsunfallopfer) 10000.-Euro. Auf die Forderung wurde nicht eingegangen und Ermittlungen vom Polizeikommissariat Bad Gandersheim wegen versuchtem Betrug wurden aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell