PD Dresden - Kleintransporter gestohlen u. a. Meldungen


< strong>Landeshauptstadt Dresden

Kleintransporter gestohlen

Zeit: 10.01.2022, 17:30 Uhr bis 11.01.2022, 07:20 Uhr
Ort: Dresden-Trachau/Leipziger Vorstadt

Unbekannte haben am Dienstagmorgen einen VW T4 von der Halleystraße gestohlen. Ein Zeuge hörte den Kleintransporter gegen 05:30 Uhr fortfahren. Nach Rücksprache mit dem Eigentümer stellte sich heraus, dass der Wagen gestohlen worden war. Der Wert des 1997 erstzugelassenen T4 wurde mit rund 5.000 Euro angegeben.

Auf der Auenstraße versuchten Unbekannte in der gleichen Nacht einen Citroen Jumper zu stehlen. Die Täter öffneten gewaltsam eine Tür, konnten den Kleintransporter aber nicht starten. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 200 Euro. (uh)

Einbruch in Praxis

Zeit: 11.01.2022, 05:00 Uhr bis 06:00 Uhr
Ort: Dresden-Äußere Neustadt

Unbekannte sind am Dienstagmorgen in eine Praxis an der Eschenstraße eingebrochen.

Die Täter gelangten auf unbekannte Weise in ein Mehrfamilienhaus und öffneten gewaltsam die Tür zur Praxis. Sie durchsuchten die Räume und stahlen nach erster Übersicht einen Laptop im Wert von etwa 800 Euro. (lr)


Landkreis Meißen

Versuchter Einbruch

Zeit: 11.01.2022, 11:00 Uhr bis 14:20 Uhr
Ort: Radeburg, OT Bärnsdorf

Unbekannte haben am Dienstag versucht in ein Haus an der Straße An der Promnitz einzubrechen. Die Täter zerschlugen eine Scheibe der Eingangstür, gelangten aber nicht ins Haus. Der Sachschaden wurde mit rund 800 Euro angegeben. (uh)

Buntmetall gestohlen

Zeit: 11.01.2022, 14:15 Uhr
Ort: Zeithain, OT Kreinitz

Unbekannte haben am Dienstagnachmittag Buntmetall von einem Grundstück an der Straße der Freundschaft gestohlen. Ein Nachbar beobachtete zwei Männer, die im Zuge von Umbaumaßnahmen auf dem Grundstück lagerndes Material einluden. Als er sie ansprach, fuhren sie davon. Der Wert des Diebesgutes wurde mit rund 800 Euro angegeben. (uh)


Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

An Einmündung zusammengestoßen

Zeit: 11.01.2022, 15:00 Uhr
Ort: Rabenau

Auf der Einmündung Talstraße/Rabenauer Straße sind am Dienstagnachmittag ein Citroen (Fahrer 60) und ein Hyundai (Fahrerin 21) zusammengestoßen.

Die 21-Jährige kam auf der Talstraße und wollte nach links in Richtung Freital auf die Rabenauer Straße abbiegen. Dabei kam es zur Kollision mit dem Hyundai, der die Rabenauer Straße in Richtung Rabenau entlang fuhr. Beide Fahrer wurden leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 16.000 Euro. (lr)

Auf Kreuzung zusammengestoßen

Zeit: 11.01.2022, 15:20 Uhr
Ort: Pirna, OT Graupa

Am Dienstagnachmittag sind auf der Kreuzung Lindenallee/Kastanienallee ein Skoda Citigo (Fahrer 33) und ein Opel Corsa (Fahrerin 73) zusammengestoßen.

Der 33-Jährige war mit dem Skoda auf der Lindenallee unterwegs. Als er auf die Kreuzung zur Kastanienallee fuhr, kam es zur Kollision mit dem Opel, der auf der Kastanienallee in Richtung Graupa unterwegs war. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Sachschaden von etwa 8.500 Euro. (lr)

  • Medieninformation [Download *.pdf, 228.98 KB]
  • Medieninformation [Download *.pdf, KB]