Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 783

POL-TUT: (Bärenthal) Motorrad übersehen - Fahrer schwer verletzt

24.03.2019 – 15:05

Polizeipräsidium Tuttlingen

Bärenthal (ots)

Kurz vor Bärenthal hat ein Autofahrer am Samstagnachmittag ein aus Richtung Fridingen kommendes Motorrad übersehen.

Der Mercedesfahrer wollte an der Einmündung "Eschle" die Landstraße überqueren. Beim Einfahren auf die L440 übersah der 89-Jährige die von rechts kommende Harley Davidson und stieß mit ihr zusammen. Der Motorradfahrer stürzte und verletzte sich schwer. Ein Rettungsteam versorgte den 56-Jährigen vor Ort und brachte ihn anschließend ins Krankenhaus. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt zirka 10.000 Euro. Das Motorrad wurde von einem Abschleppdienst geborgen.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell