Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 783

POL-MA: Eschelbronn/Rhein-Neckar-Kreis: L 549 nach Verkehrsunfall voll gesperrt - Pressemitteilung Nr. 1

26.03.2019 – 08:21

Polizeipräsidium Mannheim

Eschelbronn/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Nach einem Verkehrsunfall am Dienstag gegen 7.20 Uhr an der Einmündung L 549/Industriestraße ist die Landesstraße zwischen der B45/Meckesheim und der Eschelbronner Straße /Ortseinfahrt aus Richtung Neidenstein derzeit voll gesperrt. Die Polizei leitet den Verkehr örtlich um. Nach den bislang vorliegenden Informationen kam es zum Zusammenstoß zwischen einem Smart und einem Suzuki, dabei soll der Fahrer des Smart schwer verletzt worden sein. Er wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Die weiteren Unfallermittlungen hat das Verkehrskommissariat Heidelberg übernommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell