Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 783

POL-MA: Mannheim/BAB 6: Schwerer Verkehrsunfall, Sattelzug fährt ungebremst in Fahrbahnteiler, Fahrer eingeklemmt - Pressemeldung Nr. 2

03.04.2019 – 04:22

Polizeipräsidium Mannheim

Mannheim (ots)

Entgegen der Erstmeldung befand sich die Unfallörtlichkeit noch auf Gemarkung Mannheim, nicht auf Gemarkung Viernheim. Der 48-jährige Fahrer des Sattelzuges stand zum Unfallzeitpunkt weder unter dem Einfluss von Alkohol, noch unter dem Einfluss berauschender Mittel und wurde glücklicherweise nur leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 100.000 EUR. Während der Unfallaufnahme kam es zu keinen größeren Verkehrsbeeinträchtigungen. Die Bergungsarbeiten dauern voraussichtlich bis 07.00 Uhr an. Das Autobahnpolizeirevier Mannheim hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
EESB
Michael Anthofer
Telefon: 0621 174-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell