Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 783

POL-OG: Wolfach - Sattelzug auf Irrwegen, Hinweise erbeten

05.04.2019 – 10:17

Polizeipräsidium Offenburg

Wolfach (ots)

Der bislang unbekannte Fahrer eines Sattelzugs hat sich in den frühen Donnerstagmorgenstunden offensichtlich in der Wolfacher Innenstadt verfranzt und beim Durchfahren der Haarnadelkurve im St. Jacobsweg zwei Autos, ein Verkehrsschild sowie eine Straßenlaterne beschädigt. Ohne sich um den angerichteten Schaden von etwa 6.000 Euro zu kümmern, fuhr der Brummi-Lenker einfach weiter und trotzte seinen Pflichten als Unfallverursacher. Eine Zeugin wurde gegen 4.45 Uhr auf das Rangiermanöver des mutmaßlichen "Irrfahrers" aufmerksam und konnte das Malheur beobachten. Es soll sich um einen weißen Sattelauflieger mit Kofferaufbau und der Aufschrift "Wir für Deutschland Brot" gehandelt haben. Hinweise zu dem gesuchten Sattelzug und/oder dessen Fahrer nehmen die Beamten des Polizeireviers Haslach unter der Telefonnummer: 07832 97592-0 entgegen.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell