Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 783

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: Bargeld aus Auto entwendet - In Blumenhaus eingebrochen - Unfälle

14.05.2019 – 09:02

Polizeipräsidium Aalen

Rems-Murr-Kreis: (ots)

Murrhardt: Diebstahl aus Auto

Ein Bewohner der Brennäckerstraße wollte am Montagabend gegen 21.45 Uhr zu seinem Fahrzeug gehen, das vor seinem Haus stand und bereits entriegelt war. Während er nochmals in seine Wohnung zurückging, um etwas zu holen, machte sich ein Fremder in dem geparkten Auto zu schaffen und entwendet daraus Kleingeld. Dies konnte von einem weiteren Bewohner im Haus beobachtet werden, der daraufhin nach draußen ging und den Dieb verfolgte. Er versuchte vergeblich, den Flüchtenden festzuhalten. Der Geflüchtete war ca. 40 bis 50 Jahre, ca. 165cm groß und hatte eine dunkle Hautfarbe sowie schwarze graumelierte lockige Haare. Er war bekleidet mit Jeans und blauem T-Shirt und Jeansjacke. Bei der Flucht hatte der Mann auch seine Hose an einem Gartenzaun aufgerissen. Möglicherweise hatte er sich hierbei auch an Gesäß und Oberschenkel verletzt. Wer Hinweise auf den Dieb machen kann, wird gebeten, sich mit der Polizei in Backnang unter Tel. 07191/9090 in Verbindung zu setzen.

Fellbach: Unfallflucht

In der Schulstraße beschädigte am Montagnachmittag zwischen 15.30 Uhr und 18.30 Uhr ein unbekannter Autofahrer beim Rangieren einen geparkten Pkw Fiat 500. Der Autofahrer flüchtete daraufhin ohne den Unfall anzuzeigen. Hinweise auf den Geflüchteten erbittet nun das Polizeirevier Fellbach unter Tel. 0711/57720.

Fellbach: Auffahrunfall

8000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Auffahrunfalls, der sich am Montag gegen 18 Uhr auf der L 1197 ereignete. Ein 48-jähriger Audi-Fahrer erkannte zu spät, dass eine vorausfahrende Citroen-Fahrerin angehalten hatte, um nach links in die Straße Beim Seele einzubiegen. Bei dem Zusammenstoß blieben die Insassen unverletzt.

Rudersberg: Einbruch

Am Jakob-Dautel-Platz wurde in der Nacht zum Montag in ein Blumenhaus eingebrochen. Über einen Anbau verschafften sich die Einbrecher gewaltsam Zugang zum Verkaufsraum, wo etwas Bargeld und ein Laptop entwendet wurde. Hinweise zum Tatgeschehen nimmt die Polizei in Rudersberg unter Tel. 07183/929317 entgegen.

Schorndorf: Auto übersehen

Eine 44-jährige Fahrerin eines VW Crafter wollte am Montag gegen 9.30 Uhr von einem Kundenparkplatz eines Einkaufcenters auf die Mittlere Uferstraße einfahren und übersah dabei einen vorbeifahrenden Audi A3. Die 42-jährige Audi-Fahrerin konnte nicht mehr ausweichen und stieß mit dem einbiegenden Auto zusammen. Der Schaden an den Unfallautos beläuft sich auf ca. 7500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell