Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 783

POL-OG: Achern - Fußgängerin beim Rückwärtsfahren übersehen

19.06.2019 – 10:26

Polizeipräsidium Offenburg

Achern (ots)

Unachtsames Rückwärtsfahren endet für eine 58-Jährige Autofahrerin mit einer Strafanzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung im Straßenverkehr. Die Skoda-Lenkerin war gegen 17:30 Uhr in der Hauptstraße rückwärts aus einer Parklücke herausgefahren. Hierbei kollidierte sie mit einer hinter dem Auto stehenden 55-jährigen Fußgängerin, die hierbei leicht verletzt wurde und sich in ärztliche Behandlung begab. Ein Sachschaden am Auto entstand keiner.

/ag

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Comments powered by CComment