Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 783

POL-TUT: (VS-Schwenningen - Dauchingen) Verkehrsunfall mit 25.000 Euro Schaden

20.06.2019 – 14:51

Polizeipräsidium Tuttlingen

VS-Schwenningen - Dauchingen (ots)

Rund 25.000 Euro Sachschaden an zwei beteiligten Autos sind die Folgen eines Unfalls, der sich am Mittwochnachmittag, gegen 15 Uhr, zwischen Schwenningen und Dauchingen auf der Landesstraße 423 ereignet hat. Ein 59-jähriger Fahrer eines VW Sportvans wollte von der Bundesstraße 523 auf die L 423 (Dauchinger Straße) abbiegen. Hierbei missachtete der Mann die Vorfahrt eines VW Golfs, dessen Fahrer auf der Dauchinger Straße unterwegs war. Bei einem folgenden und heftigen Zusammenprall der beiden Fahrzeuge wurden keine Personen verletzt. Ein Abschleppdienst kümmerte sich nach der Unfallaufnahme um die nicht mehr fahrbereiten Wagen.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Comments powered by CComment