POL-MA: Heidelberg: Pkw-Fahrer missachtet Rotlicht, zwei Leichtverletzte

23.06.2019 – 16:52

Polizeipräsidium Mannheim

Heidelberg (ots)

Am Sonntag, kurz vor 13.00 Uhr missachtete ein 56-jähriger Opel-Fahrer an der Einmündung Speyerer Straße / Baumschulenweg das Rotlicht und kollidiert mit einem 51-jährigen VW-Tigan Fahrer, der in die Speyerer Straße einbiegen wollte. Der Unfallverursacher und seine Beifahrerin wurden leicht verletzt. Sie wurden in ein Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Es kam zu kurzzeitigen Verkehrsbehinderungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Michael Neider
Telefon: 0621 174-2333
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Comments powered by CComment