Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 783

POL-OG: Rastatt, A5 - Losgelöst

28.06.2019 – 07:52

Polizeipräsidium Offenburg

Rastatt (ots)

Ein sich selbstständig machender Reifen eines Lkw-Anhängers rief im Verlauf des Dienstagnachmittags die Beamten des Autobahnpolizeireviers Bühl auf den Plan. Der Fahrer des Schwergewichts war kurz nach 17 Uhr auf der A5 zwischen den Anschlussstellen Rastatt-Süd und Rastatt-Nord unterwegs, als sich ein Reifen löste und kurzzeitig alle Fahrbahnen überquerte. Durch das plötzlich auftretende Hindernis kam es glücklicherweise zu keinem schwereren Zwischenfall. Ein herannahender Fahrer eines Mustang wurde vermutlich durch eine ebenfalls gelöste Schaube an der Windschutzscheibe getroffen. Hierdurch entstand ein Schaden von rund 1.000 Euro. Der Anhänger des Lastwagens musste letztlich durch eine Spezialfirma abgeschleppt werden.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Comments powered by CComment