POL-FR: Kenzingen: Autofahrerin kommt von der Fahrbahn ab und wird verletzt - Zeugenaufruf

28.06.2019 – 21:52

Polizeipräsidium Freiburg

Freiburg (ots)

Die Polizei wurde am Freitag, 28.06.2019, gegen 14:20 Uhr, über einen Verkehrsunfall zwischen Kenzingen und Bombach informiert.

Eine junge Frau war mit ihrem Pkw auf der K5115 von Bombach in Richtung Kenzingen unterwegs und war von der Fahrbahn abgekommen. Bei dem Unfall wurde sie verletzt und musste mit dem Hubschrauber in eine Klinik transportiert werden. Sie gab an, sie habe einem entgegenkommenden Auto ausweichen müssen. Das Auto sei nach dem Unfall weitergefahren.

Die Verkehrspolizei Freiburg hat die Unfallermittlungen aufgenommen. Es werden Zeugen gesucht. Wer hat den Verkehrsunfall beobachtet? Wer kann Hinweise zu dem unfallflüchtigen Fahrzeug geben? Hinweistelefon: 0761 882-3100 (rund um die Uhr).

jc

Medienrückfragen bitte an:
Jerry Clark
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-1016
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Comments powered by CComment