Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 783

POL-AA: Auf Rollsplitt gestürzt - Motorradfahrer verletzt

29.06.2019 – 13:27

Polizeipräsidium Aalen

Langenburg (ots)

Ein 52jähriger Yamaha-Fahrer befuhr am Freitag gegen 20 Uhr die Landesstraße von Oberregenbach in Richtung Langeburg. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf der mit Rollsplitt präparierten Straße geriet der Yamaha-Fahrer in einer leichten Rechtskurve ins Schleudern, fiel auf die Seite und verletzt sich an der Schulter. Der Schaden am Motorrad beläuft sich auf ca. 1000 Euro. Der Rollsplitt wurde aufgrund der warmen Temperaturen auf der gesamten Strecke verteilt. Entsprechende Hinweisschilder und eine Geschwindigkeitsbeschränkung auf 30 km/h warnten vor der Gefahr.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Telefon: 07361 580-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Comments powered by CComment