POL-MA: Mannheim: Rücksichtslose Go-Kart Fahrer in den Quadraten / Zeugen gesucht!

30.06.2019 – 05:11

Polizeipräsidium Mannheim

Mannheim (ots)

Nicht auf dem Hockenheimring, sondern auf dem Kaiserring in Mannheim wurden am Samstagabend, gegen 20.45 Uhr, drei rücksichtslose Go-Kart Fahrer beobachtet. Zunächst fielen sie in der Bismarckstraße auf, als sie vom Schloss kommend in Richtung Wasserturm fuhren und sich an keinerlei Verkehrsregeln hielten. Sie benutzten den Radweg, um sich gegenseitig und andere Verkehrsteilnehmer zu überholen. An der Kreuzung Kaiserring hielten sie kurz an, bevor sie mit einem Kavalierstart wieder losfuhren und später vermutlich in den Friedrichsring abbogen. Das Polizeirevier Mannheim-Oststadt und die Spezialisten der Verkehrsüberwachung haben die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die Hinweise zur Fahrweise, bzw. den Fahrern machen können, werden gebeten sich unter 0621/174-3010 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Michael Neider
Telefon: 0621 174-2333
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Comments powered by CComment