Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 783

POL-FR: Freiamt: Beschädigung durch einen Heuballen / Riegel: Unfall zwischen zwei Radfahrern

08.07.2019 – 11:25

Polizeipräsidium Freiburg

Freiburg (ots)

LANDKREIS EMMENDINGEN - (2 Meldungen) -

Freiamt: Beschädigung durch einen Heuballen

Am Samstagabend, kurz nach 21 Uhr, verselbständigte sich in Freiamt, Tennenbach, ein Heurundballen. Infolge des Gefälles kam er ins Rollen und beschädigte einen Pkw, der dort ordnungsgemäß parkte. Vermutlich war der Ballen nach dem Pressen nicht gegen Wegrollen gesichert worden.

Riegel: Unfall zwischen zwei Radfahrern

Am Samstagmittag, kurz nach 16 Uhr, befuhr ein 60-jähriger Rennradfahrer den Wirtschaftsweg von der Endinger Straße kommend in Richtung Norden. An einer Einmündung wollte er nach links abbiegen, nahm jedoch die Kurve zu eng und kollidierte dort mit einem 57-jährigen Rennradfahrer, der dadurch zu Sturz kam und sich leicht verletzte.

ak / wr

Medienrückfragen bitte an:
Walter Roth
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882-1013
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Comments powered by CComment