Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 783

POL-FR: Lkrs. Breisgau-Hochschwarzwald/ Batzenberg: Rebhäuschen in Brand gesetzt - Polizeiposten ermittelt

09.07.2019 – 08:34

Polizeipräsidium Freiburg

Freiburg (ots)

Seit 28.06.2019 kam es rund um den Batzenberg auf den Gemarkungen Ehrenkirchen, Schallstadt, Pfaffenweiler und Ebringen zu insgesamt sechs Brandstiftungen, wo bislang unbekannte Täterschaft Rebhäuschen, Holzstapel und in einem Fall eine Garage, auf bislang unbekannte Art und Weise in Brand setzte. Auf der Gemarkung Ehrenkirchen kam es vermutlich durch Anzünden von Papier zum Brennen von abgeernteter Stroh-Ackerfläche. Inwiefern hier ein Zusammenhang besteht ist Bestandteil der Ermittlungen.

Der Polizeiposten Ehrenkirchen hat die Ermittlungen hierzu aufgenommen und bittet Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat sich mit dem Polizeiposten oder rund um die Uhr mit dem Polizeirevier Freiburg-Süd unter Tel: 0761-8824421 in Verbindung zu setzen.

lr

Medienrückfragen bitte an:
Laura Riske
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882-1011
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Comments powered by CComment