POL-OG: Haslach - Widerstand geleistet und Sachschaden verursacht

10.07.2019 – 10:49

Polizeipräsidium Offenburg

Haslach (ots)

Die offensichtliche Unzufriedenheit über einen Besuch der Beamten des Polizeireviers Haslach brachte einen Mann am Dienstagmittag dazu nicht nur Widerstrand gegen Vollstreckungsbeamte zu leisten, sondern auch einen Streifenwagen zu beschädigen. Weil zwei aktuelle Haftbefehle gegen ihn vorlagen, sollte der Mann zuerst in den Streifenwagen der Beamten gebracht werden. Hierbei misslang ihm unter anderem der Versuch einen Polizisten zu beißen. Nach einem Tritt gegen den Streifenwagen und etlichen Beleidigungen gegen die Ordnungshüter führte der Weg des Endzwanzigers dennoch in die Justizvollzugsanstalt nach Offenburg. /ma

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Comments powered by CComment