Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 783

POL-MA: Mannheim-Schönau: Vollbrand zweier Pkw

10.07.2019 – 17:11

Polizeipräsidium Mannheim

Mannheim (ots)

Um kurz nach 16 Uhr meldeten mehrere Zeugen einen brennenden Pkw nahe der Lilienthalstraße und alarmierten Polizei und Feuerwehr.

Aus bislang ungeklärter Ursache geriet zunächst ein geparkter Ford Cabriolet in Brand, wobei das Feuer auf einen daneben geparkten Ford Sierra übergriff. Nachdem beide Fahrzeuge in Vollbrand gestanden waren, weitete sich das Feuer auf die angrenzende Wiese aus. Dabei wurden mehrere hundert Quadratmeter durch die Flammen beschädigt. Der entstandene Sachschaden kann bislang nicht beziffert werden. Verletzt wurde niemand.

Die Löscharbeiten dauern zum Berichtszeitpunkt an. Hierzu wurde die Lilienthalstraße in beide Richtungen gesperrt, weshalb es auch zu Beeinträchtigungen im öffentlichen Personennahverkehr kommen kann.

Das Polizeirevier Mannheim-Käfertal wird im Anschluss die Ermittlungen zur Brandursache aufnehmen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dennis Häfner
Telefon: 0621 174-1109
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Comments powered by CComment