Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 783

POL-TUT: (Hechingen) Motorradfahrer stößt mit Auto zusammen- Rettungshubschrauber im Einsatz

11.07.2019 – 18:15

Polizeipräsidium Tuttlingen

Hechingen (ots)

Am Donnerstagnachmittag ist eine Autofahrerin in der Neuen Rottenburger Straße frontal mit einem Motorrad zusammengestoßen. Dessen Fahrer wurde so schwer verletzt, dass ein Rettungshubschrauber ihn in eine Spezialklinik bringen musste. Die 78 Jahre alte Fahrerin des VWs fuhr gegen 16.00 Uhr auf der Neuen Rottenburger Straße und bog nach links in die Ermelesstraße ab. Dabei übersah sie den entgegenkommenden Fahrer der Yamaha. Der 47 Jahre alte Zweiradfahrer stürzte bei der Kollision schwer. Auch die Autofahrerin verletzte und musste durch den Rettungsdienst zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht werden. An dem VW und der Yamaha entstand ein Schaden von insgesamt 10.000 Euro. Zur Unfallaufnahme und Landung des Rettungshubschraubers musste die Neue Rottenburger Straße zeitweise gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Sarah König
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Comments powered by CComment