Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 783

POL-FR: Freiburg-Gewerbegebiet Haid: Ermittlungen nach einem Tötungsdelikt aufgenommen - 24-Jähriger verstorben

18.07.2019 – 09:46

Polizeipräsidium Freiburg

Freiburg (ots)

In der Nacht zum Donnerstag, den 18.07.2019, erhielt das Polizeipräsidium Freiburg durch einen Zeugen den Hinweis über eine offensichtlich leblose männliche Person im Bereich des Gewerbegebietes FR-Haid. Durch die unmittelbar nach Anrufeingang vor Ort eingetroffene Streifenwagenbesatzung konnte der beschriebene Sachverhalt bestätigt werden. Ein sofort hinzugerufener Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen.

Nach jetzigem Kenntnisstand ist davon auszugehen, dass der 24-Jährige Opfer eines Gewaltdeliktes wurde. Die Kriminalpolizei Freiburg hat zur Aufklärung der Todesumstände bereits umfangreiche Ermittlungsmaßnahmen eingeleitet und befindet sich in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Freiburg.

Die Ermittlungen dauern an.

ml

Medienrückfragen bitte an:
Martin Lamprecht
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-1010
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Comments powered by CComment