Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 783

BPOLI S: Polizeieinsatz nach Personenunfall

23.07.2019 – 16:24

Bundespolizeiinspektion Stuttgart

Stuttgart (ots)

Zu einem tödlichen Personenunfall ist es am Dienstagnachmittag (23.07.2019) gegen 14.50 Uhr im Stuttgarter Hauptbahnhof (tief) gekommen. Ersten Ermittlungen zu Folge erfasste der Lokführer einer S-Bahn der Linie S3 in Richtung Backnang, kurz vor der Einfahrt in die Haltestelle Hauptbahnhof (tief), eine weibliche Person. Nach jetzigem Stand muss von einem Suizid ausgegangen werden. Neben mehreren Beamten der Bundes- und Landespolizei waren Rettungskräfte und die Feuerwehr im Einsatz. Durch die Sperrung der Haltestelle in der Zeit von 14.50 Uhr bis 16.05 Uhr kam es zu bahnbetrieblichen Ausfällen und Verspätungen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Stuttgart
Pressestelle
Daniel Kroh
Telefon: 0711 / 55049 - 107
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.bundespolizei.de
http://www.twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Hamburg

Comments powered by CComment