POL-AA: Ostalbkreis: Großbrand an Containerbüro - Pressekonferenz 19:00 Uhr!

23.07.2019 – 17:32

Polizeipräsidium Aalen

Ellwangen (ots)

In einem Containerbüro-Komplex ist am Dienstag kurz vor 16:00 Uhr aus bislang unbekannter Ursache ein Feuer ausgebrochen. Derzeit bekämpfen zahlreiche Einsatzkräfte der Feuerwehr den Großbrand. Personen kamen bislang nicht zu Schaden, die Bürocontainer waren bislang noch nicht in Betrieb. Es handelt sich um zweistöckige Containerbüros mit je 12 Container auf jeder Ebene.

Aufgrund der starken Rauchentwicklung wurden Anwohner aufgefordert Fenster und Türen geschlossen zu halten. Die Polizei ist mit 7 Streifenbesatzungen im Einsatz. Der Sachschaden beträgt ersten Schätzungen zufolge mindestens 500.000 Euro.

+++ Für die Medien: Feuerwehr, Stadt und Polizei führen um 19:00 Uhr eine Pressekonferenz durch. +++

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Telefon: 07361 580-108
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Hamburg

Comments powered by CComment