Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 783

POL-OG: Rastatt - Aufgefahren

24.07.2019 – 08:56

Polizeipräsidium Offenburg

Rastatt (ots)

Ein 65 Jahre alter Volvo-Fahrer war am Dienstagnachmittag vom Murgtal kommend in Richtung B3 unterwegs. Gegen 17 Uhr musste er nach ersten Erkenntnissen auf der B 462 in Höhe der Eisenbahnbrücke verkehrsbedingt abbremsen. Einem nachfolgenden, 52 Jahre alten Opel-Fahrer gelang es zwar rechtzeitig abzubremsen, einem ihm nachfolgenden 71-Jährigen jedoch nicht mehr. Der Mercedes-Fahrer krachte in den Opel und schob diesen auf den Volvo auf. Zwei Beifahrer wurden durch die Kollision leicht verletzt. Die hinzugerufenen Beamten des Polizeireviers Rastatt bilanzierten einen Gesamtschaden von rund 17.000 Euro.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Thüringen

Comments powered by CComment