BPOLI-OG: Diebstahl am Bahnhof Offenburg/Bundespolizei sucht Zeugen

24.07.2019 – 08:51

Bundespolizeiinspektion Offenburg

Offenburg (ots)

Am 23.07.2019 kam es gegen 09:00 Uhr in der Südunterführung des Bahnhofs Offenburg zu einem Diebstahl. Beim Auffüllen des Zigarettenautomaten wurde dem Befüller ein Bearbeitungsgerät entwendet. Auf dem Bearbeitungsgerät befinden sich einige Daten zu den Standorten und dem Inhalt der Zigarettenautomaten. Zur Öffnung der Automaten kann es jedoch nicht verwendet werden. Nach ca. 10 Minuten Unaufmerksamkeit, stellte er beim Abschließen des Zigarettenautomaten den Diebstahl fest. Täterhinweise konnte er nicht geben. Der Sachschaden wurde auf 1500 Euro beziffert. Die Bundespolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die Angaben zum Tathergang sowie zu einem möglichen Tatverdächtigen geben können. Diese werden gebeten, sich mit der Bundespolizeiinspektion Offenburg unter 0781/9190-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Offenburg
Ramona Fidan
Telefon: 0781/9190-103
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
https://twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Thüringen

Comments powered by CComment