Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 783

POL-OG: Kehl - Unfallflüchtige ermittelt

26.07.2019 – 09:51

Polizeipräsidium Offenburg

Kehl (ots)

Einer 64 Jahre alten Frau stehen Ermittlungen wegen Unfallflucht ins Haus, nachdem sie am Donnerstagabend 'Am Riedgraben' beim Rangieren einen Mercedes beschädigt und ohne sich um den angerichteten Schaden zu scheren das Weite gesucht hatte. Nach bisherigen Feststellungen streifte die Dame gegen 20:17 Uhr beim Einfahren in eine Parklücke mehrfach eine E-Klasse und verursachte so einen Fremdschaden von etwa 3.000 Euro. Nach Recherchen an der Unfallstelle durch Beamte des örtlichen Polizeireviers führte die Spur zu der 64-Jährigen. Gegen sie wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Comments powered by CComment