Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 783

POL-TUT: (A.-Tailfingen) 18.000 Euro Schaden nach Vorfahrtsverletzung

01.04.2019 – 09:35

Polizeipräsidium Tuttlingen

A.-Tailfingen (ots)

An der Kreuzung der Emilienstraße mit der Magdalenenstraße sind am späten Sonntagnachmittag zwei PKW zusammengestoßen.

Ein 43-jähriger Autofahrer überquerte gegen 17.45 Uhr mit seinem VW Tiguan die Magdalenenstraße. Dabei übersah er einen auf der Magdalenenstraße fahrenden VW Passat. Die beiden Personenkraftwagen stießen zusammen. Am Auto des Unfallverursachers entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 8000 Euro. Den Schaden an dem VW Passat beziffert die Polizei auf ungefähr 10.000 Euro. Für beide Fahrzeuge wurde ein Abschleppdienst benötigt. Die Beteiligten blieben unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell