POL-FR: Freiburg, nachträglich gemeldeter Verkehrsunfall in der Sulzburger Straße - Zeugenaufruf

11.05.2019 – 00:18

Polizeipräsidium Freiburg

Freiburg (ots)

Wie der Verkehrspolizei Freiburg erst nachträglich mitgeteilt wurde, soll es am Donnerstag, 18.04.2019, gegen 15:30 Uhr, in der Sulzburger Straße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem blauen VW Sharan und einem roten Renault Twingo gekommen sein. Da der sachbearbeitenden Dienststelle unterschiedliche Unfallschilderungen zugetragen wurden, werden Zeugen des Verkehrsunfalles gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Freiburg (0761 882-3100) telefonisch zu melden.

JB / FLZ / VV

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Comments powered by CComment