Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 783

POL-UL: (UL) Laichingen - Auto gegen Kleinkraftrad / Leicht verletzt wurden zwei Jugendliche bei einem Unfall am Freitag in Laichingen.

25.05.2019 – 09:56

Polizeipräsidium Ulm

Ulm (ots)

Gegen 15.00 Uhr war ein 32-Jähriger mit seinem Mercedes Vito von Hohenstadt nach Machtholsheim unterwegs. Dabei nutzte er die Heerstraße, eine ehemalige Kreisstraße, die inzwischen für die Durchfahrt von Kraftfahrzeugen gesperrt ist. Zur gleichen Zeit fuhren zwei Jugendliche mit einem Kleinkraftrad auf einem Feldweg. Als sie kurz vor Machtholsheim von dem Feldweg nach rechts auf die Heerstraße abbogen, übersah sie der 32-Jährige. Die beiden 15-Jährigen kamen zu Fall und verletzten sich leicht. Vorsorglich wurden sie mit einem Rettungswagen in die Klinik gebracht. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 5.000 Euro. Da das Kleinkraftrad vermutlich schneller als die erlaubten 25 km/h fuhr, ermittelt nun die Polizei im Auftrag der Staatsanwaltschaft. Gegen den Mercedesfahrer wurde ebenfalls ein Strafverfahren eingeleitet.

+++++++++++++++0973707 Polizeiführer vom Dienst/Schni Tel. 0731/188-1111 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Comments powered by CComment