Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 783

POL-UL: (BC) Dürmentingen - Unbekannte Täter sprühten verfassungswidrige Zeichen auf die Fahrbahn und auf Container

26.05.2019 – 09:11

Polizeipräsidium Ulm

Ulm (ots)

Unbekannte Personen haben in der Nacht von Freitagabend bis Samstagmorgen in der Torstraße sowohl auf die Straße als auch auf Recyclingcontainer und auf Verkehrszeichen Hakenkreuze und die Ausdrücke " Sieg Heil" und "Fuck the Police" gesprüht. Des Weiteren wurde in der Huebackerstraße ein Zigarettenautomat besprüht. Der Gesamtschaden beträgt ca. 1000 Euro.

+++++++++++++++++++ (0980245) Polizeiführer vom Dienst/Pick, Telefon 0731 188 1111; E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Comments powered by CComment