Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 783

POL-MA: Mannheim-Friedrichsfeld / Alkoholisiert Unfall verursacht / eine Person leicht verletzt

26.05.2019 – 08:49

Polizeipräsidium Mannheim

Mannheim (ots)

Mit über 2 Promille war am Samstagmittag ein Ford-Fahrer in der Gebweilerstraße unterwegs, als er gegen 15.45 Uhr die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und mit einem entgegenkommenden VW Polo zusammenstieß. Der 53-jährige VW-Fahrer wurde hierbei leicht verletzt und zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Höhe des Sachschadens wird auf ca. 9000,- Euro geschätzt. Bei dem 41-jährigen Verursacher wurde eine Blutprobe entnommen. Außerdem musste der aus Rumänien stammende Tourist eine Sicherheitsleistung hinterlegen, bevor er weiterziehen durfte.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
PvD
Harald Fahldiek
Telefon: 0621 174-2333
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Comments powered by CComment