Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 783

POL-OG: Rastatt - Verkehrsunfall nach Überholmanöver

02.06.2019 – 00:05

Polizeipräsidium Offenburg

Rastatt (ots)

Am Samstagabend, gegen 19:40 Uhr, befuhr ein 21-jähriger Motorradfahrer die Oberwaldstraße in Rastatt in Fahrtrichtung Ottersdorfer Straße. In Höhe des dortigen Gasdruckbehälters überholte er einen vorausfahrenden Pkw. Beim Wiedereinordnen streifte der Motoradfahrer den Außenspiegel eines entgegenkommenden Pkw. Durch den Streifvorgang kam der Motorradfahrer zunächst ins Schlingern und stürzte letztendlich. Der Motorradfahrer wurde durch den Sturz verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Am Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro.

/FDR

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 21 0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Comments powered by CComment