Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 783

POL-TUT: (Furtwangen) Vorfahrtsverletzung - zwei Leichtverletzte - hoher Sachschaden

01.06.2019 – 17:46

Polizeipräsidium Tuttlingen

Furtwangen (ots)

Eine 26-jährige Autofahrerin missachtete am Freitagabend, gegen 20.40 Uhr, an der Kreuzung Martin-Schmitt-Straße/Weibert-Mahler-Straße, die Vorfahrt einer 22-jährigen Pkw-Lenkerin. Es kam zur Frontalkollision. Beide Fahrzeuge wurden total beschädigt und waren nicht mehr fahrbereit Die Fahrerin des gerammten Fahrzeuges und ihr Beifahrer erlitten leichte Verletzungen. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 13.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-110
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Comments powered by CComment