• Startseite
  • Polizeimeldungen
  • Baden-Württenberg
  • POL-UL: (GP) Eislingen, Göppingen - Polizei stoppt drei Berauschte in einer Stunde / Am Dienstag waren in Eislingen drei Fahrer mit zu viel Alkohol unterwegs. In Göppingen war es einer.

POL-UL: (GP) Eislingen, Göppingen - Polizei stoppt drei Berauschte in einer Stunde / Am Dienstag waren in Eislingen drei Fahrer mit zu viel Alkohol unterwegs. In Göppingen war es einer.

04.06.2019 – 09:14

Polizeipräsidium Ulm

Ulm (ots)

Zwischen Mitternacht und ein Uhr war die Fahrt in Eislingen gleich für drei Fahrer beendet. Alle hatten sich mit zu viel Alkohol intus ans Steuer gesetzt. Eine 53-Jährige, ein 51-Jähriger und ein 30-Jähriger müssen nun mit Anzeigen rechnen.

Auch in Göppingen hatte ein Fahrer zu viel Alkohol getrunken. Den 35-Jährigen stoppte die Polizei gegen 1.30 Uhr mit einem VW in der Heubachstraße.

Hinweis: Im Straßenverkehr wird der "berauschte" Fahrer zur Gefahr für sich und seine Mitmenschen. Zum Eigenschutz und dem Schutz anderer muss jedem klar sein: Die sichere Teilnahme am Straßenverkehr erfordert ständige körperliche und geistige Fitness!

++++1040839+++1040587+++1040936+++1041003

Holger Fink, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Kommentare powered by CComment