Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 783

POL-S: Mit offenbar gestohlenem Roller vor Polizeikontrolle geflüchtet - Zeugen gesucht

05.06.2019 – 11:59

Polizeipräsidium Stuttgart

Stuttgart-Bad Cannstatt/-Mühlhausen (ots)

Zwei Unbekannte sind am frühen Mittwochmorgen (05.06.2019) mit einem offenbar gestohlenen Roller vor der Polizei geflüchtet. Polizeibeamte bemerkten den Rollerfahrer sowie seinen Sozius an der Einmündung Löwentorstraße/Bottroper Straße. Da beide keinen Helm trugen, sollten sie kontrolliert werden. Als der Rollerfahrer den Streifenwagen erkannte, fuhr er über eine rote Ampel und flüchtete in Richtung Zuckerfabrik, bevor er durch eine Fußgängerunterführung im Bereich der Löwentorstraße/Bottroper Straße entkam. Mehrere Versuche, den Täter auf der Flucht zum Anhalten zu bewegen, scheiterten. Die Beamten entdeckten den roten Roller an der Haltestelle Bottroper Straße. Eine Fahndung nach den beiden Unbekannten, die zu Fuß weiter flüchteten, verlief erfolglos. Ermittlungen ergaben, dass der Roller zwischen Dienstag (04.06.2019), 17.30 Uhr und Mittwoch, 03.20 Uhr, in der Schirmerstraße gestohlen worden war. Von den beiden Tätern ist lediglich bekannt, dass der Fahrer einen schwarzen und der Sozius einen grauen Kapuzenpulli trug. Zeugen werden gebeten, sich bei den Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 7 Ludwigsburger Straße unter der Rufnummer +4971189903700 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Comments powered by CComment