Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 783

POL-LB: Verkehrsunfall mit schwer verletztem Motorradfahrer in Weil der Stadt

05.06.2019 – 19:15

Polizeipräsidium Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots)

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Mittwochnachmittag gegen 16:10 Uhr in Weil der Stadt auf der Josef-Beyerle-Straße im Einmündungsbereich der Daimlerstraße. Der 67-jährige Fahrer eines Mercedes fuhr von der Daimlerstraße in die Josef-Beyerle-Straße ein. Dabei übersah er einen bevorrechtigten 23-jährigen, dort fahrenden Motorradfahrer. Der Motorradfahrer verletzte sich bei dem folgenden Zusammenstoß schwer und wurde durch einen Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus verbracht. Das Motorrad der Marke KTM war infolge des Verkehrsunfalls nicht mehr fahrbereit und wurde durch ein Abschleppunternehmen von der Unfallstelle abgeschleppt. Bei dem Verkehrsunfall entstand ein Gesamtschaden von etwa 18.000,- Euro. Zur Unfallaufnahme befanden sich drei Streifen des Polizeireviers Leonberg bzw. der Verkehrspolizeidirektion Ludwigsburg an der Unfallstelle. An der Unfallstelle waren zu dem Rettungshubschrauber ein Notarzt sowie eine Besatzung des Rettungsdienstes eingesetzt. Zur Klärung des Unfallgeschehens wurde ein Gutachter hinzugezogen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Comments powered by CComment