Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 783

POL-UL: (UL) Merklingen - Polizei sucht Pferd und Reiter / Sorgen machte sich eine Frau am Mittwoch bei Merklingen.

05.06.2019 – 17:25

Polizeipräsidium Ulm

Ulm (ots)

Gegen Uhr 10.30 Uhr rief eine Zeugin die Polizei: In der Nähe der A8 habe sie ein Pferd mit einem Sattel gesehen. Ohne Reiter sei es davongerannt. Nun mache sie sich Sorgen, dass dem Reitenden etwas zugestoßen sei. Die Polizei suchte mit einem Großaufgebot nach dem Pferd und einer Person, die vom Roß gefallen sein könnte. Ein Polizeihubschrauber unterstützte die Kräfte am Boden bei der Fahndung. Die lief bis in die Nachmittagsstunden. Ein Pferd oder eine verletzte Person fanden die Polizisten nicht. Gegen 14 Uhr stellte sie ihre intensiven Fahndungsmaßnahmen ein.

++++++

Claudia Kappeler, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Comments powered by CComment