POL-OG: Oberharmersbach - Verwirrt

06.06.2019 – 16:15

Polizeipräsidium Offenburg

Oberharmersbach (ots)

Eine besorgte Anruferin meldete der polizeilichen Leitstelle im Verlauf des Mittwochabends einen offensichtlich verwirrten, fremden Mann, der sich zunächst auf ihrem Grundstück aufgehalten haben soll und in einem angrenzenden Bach badete. Da er über diese befremdlichen Beobachtungen hinaus zudem mit sich selbst redete, bat sie die Polizei um Hilfe. Der 33 Jahre alte Mann osteuropäischer Herkunft konnte wenig später in einer nahe gelegenen Gaststätte angetroffen und befragt werden. Da sich dieser mutmaßlich in einem psychischen Ausnahmezustand befand, wurde er in eine Spezialklinik gebracht.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 - 211211
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Comments powered by CComment