Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 783

POL-MA: Mannheim / Neckarstadt: Betrunkener Pkw Fahrer verursacht Verkehrsunfall

08.06.2019 – 10:27

Polizeipräsidium Mannheim

Mannheim (ots)

Am Samstagmorgen verursachte ein betrunkener Pkw Fahrer in der Dammstr. in Mannheim einen Verkehrsunfall. Gegen 05:25 Uhr befuhr ein 23 jähriger VW-Fahrer die Dammstr. Hier verlor er alkoholbedingt und aufgrund überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte mit zwei geparkten Fahrzeugen. Der VW Fahrer und seine Beifahrerin blieben unverletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 30.000 Euro. Bei einer Atemalkoholkontrolle wurde bei dem VW Fahrer eine Atemalkoholkonzentration von 1,10 Promille festgestellt. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde in Verwahrung genommen. Er muss sich nun wegen einer Straßenverkehrsgefährdung verantworten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Daniel Damato
Telefon: 0621 / 174 - 0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Comments powered by CComment