Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 783

POL-S: Nach Unfall geflüchtet - Zeugen gesucht

08.06.2019 – 10:00

Polizeipräsidium Stuttgart

Stuttgart-Zuffenhausen (ots)

Nach einem Verkehrsunfall am Freitag (07.06.2019), um 15.15 Uhr, an der Friedrichwahl sucht die Polizei Zeugen. Ein 30-jähriger Skoda-Fahrer hatte die Ludwigsburger Straße in Fahrtrichtung Pragsattel befahren. Hinter ihm fuhr ein 29-jähriger Mercedes-Lenker. An der Kreuzung zur Friedrichswahl mussten beide an einer das Rotlicht zeigenden Ampel anhalten. Nachdem die Ampel auf Grün umschaltete und beide Fahrzeuglenker anfuhren, wechselte ein unbekannter Lenker eines weißen Kastenwagens unvermittelt den Fahrstreifen. Der Skoda-Fahrer musste deshalb stark abbremsen und der Mercedes-Lenker fuhr auf. Der Fahrer des weißen Kastenwagens setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Bei dem Unfall erlitt der Skoda-Lenker leichte Verletzungen und es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 8000 Euro. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei unter der Rufnummer +4971189904100 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Comments powered by CComment