POL-MA: Mannheim-Käfertal / Vorfahrt missachtet / Motorradfahrer leicht verletzt

10.06.2019 – 08:12

Polizeipräsidium Mannheim

Mannheim (ots)

Am Sonntag gegen 13.15 Uhr fuhr eine 27-jährige Audi-Fahrerin vom Speckweg kommend in den Kreisverkehr zur Sibylla-Merian-Straße ein und übersah hierbei den sich bereits im Kreisverkehr befindlichen Motorrad-Fahrer. Dieser leitete eine Gefahrenbremsung ein und lenkte seine Yamaha nach links, um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wodurch er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und stürzte. Der 37-jährige erlitt hierdurch leichte Verletzungen. Das Motorrad war anschließend nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Höhe des Sachschadens wird auf ca. 8000,- Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
PvD
Harald Fahldiek
Telefon: 0621 174-2333
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Comments powered by CComment